Festkommers war voller Erfolg

Festkommers war voller Erfolg

Der Festkommers zum 100jährigen Bestehen am 04.05.2019 der TG Höchberg Fußball e.V. war ein voller Erfolg.

TG-Halle vor der offiziellen Eröffnung
TG-Halle vor der offiziellen Eröffnung

Um 19.00 Uhr begann der stimmungsvolle und unterhaltsame Abend mit einem kleinen Sektempfang.

Begrüßung und Grußworte beim Festkommers

Anschließend ging es mit einer kurzen Begrüßung des 1. Vorstandes Konrad Harant und des Moderator des Abends Ralph Gerlich weiter.

Schirmherr und Bürgermeister erzähte in seiner Festrede, sowie gleichzeitig auch Begrüßung als Bürgermeister von der Geschichte des Fußballs und persönliche Anekdoten seines Fußballerlebens.

Die Grußworte des bayer. Fußballverbandes übermittelte Norbert Kröckel (Bezirksausschuss des BFV), sowie für die örtlichen (Sarah Braunreuther) und auswärtigen Vereine (Ernst Gehling – Patenverein FT Schweinfurt und Andreas Förster – ehem. Spieler der TGH und jetzigem Vorstand des TSV Rottenbauer) überbrachten die Grußworte.

Diese rundeten das Programm ab, wo es anschließend zur Pause mit einer Stärkung am Pasta-Bufett (Ristorante Bastia) kam.

Das Serviceteam, welches aus Spielern der 1. Mannschaft, sowie ihren Begleitungen bestand, bediente die Gäste und kamen auch mit den Gästen ins Gespräch.

Serviceteam beim Festkommers zum 100jährigen Bestehen
Serviceteam beim Festkommers zum 100jährigen Bestehen; welches aus Spielern und Begleitungen der 1. Mannschaft bestand

Nach der Pause ging es mit einer Talkrunde und Teilnehmern aus Sport und Politik weiter, wo Ralph Gerlich geschickt die ein- oder andere Information zu Ehrenamt oder innerörtlichen Verbesserungen bekannt gaben.

Teilnehmer der Talkrunde  Von links nach rechts: Ralph Gerlich (Moderator des Festkommers), Konrad Harant (Vorstand TG Höchberg Fußball e.V.), Norbert Kröckel (Bezirksausschuss des Bayer. Fußballverband), Manfred Ländner (Vorsitzender des Arbeitskreises für Kommunale Fragen, Innere Sicherheit und Sport), Eberhard Nuß (Landrat), Peter Stichler (Schirmherr und Bürgermeister Markt Höchberg), Stefan Göbel (Vizepräsident der TG Höchberg)
Teilnehmer der Talkrunde:
von links nach rechts: Ralph Gerlich (Moderator des Festkommers), Konrad Harant (Vorstand TG Höchberg Fußball e.V.), Norbert Kröckel (Bezirksausschuss des Bayer. Fußballverband), Manfred Ländner (Vorsitzender des Arbeitskreises für Kommunale Fragen, Innere Sicherheit und Sport), Eberhard Nuß (Landrat), Peter Stichler (Schirmherr und Bürgermeister Markt Höchberg), sowie Stefan Göbel (Vizepräsident der TG Höchberg)

Ehrungen für den Verein und Mitgliedern

Nach der Talkrunde erhielt die TGH-Fußball aus den Händen von Ludwig Bauer (Kreisehrenamtsbeauftragter) die „Goldene Raute mit Ähre“, wo er in seiner Laudatio die Kriterien dieser Auszeichnung darlegte.

Dies „untermalte“ Ludwig Bauer mit stimmungsvollen und humoristischen Anekdoten.

Ludwig Bauer (Kreis-Ehrenamtsbeauftragter) bei der Übergabe der "Goldenen Raute mit Ähre"
Ludwig Bauer (Kreis-Ehrenamtsbeauftragter) bei der Übergabe der „Goldenen Raute mit Ähre“

Anschließend wurden Mitglieder für ihre langjährige Tätigkeit durch Vorstand Konrad Harant und des bayer. Fußballverbandes geehrt.

Karl Guckenberger im Olymp der Ehrenmitglieder bei der TGH

Zum Abschluss gab es noch eine große Freude und stehende Ovationen als Karl „Bello“ Guckenberger.
Unser „Bello“ wurde durch seine Verdienste, sowie großen Einsatz zum Ehrenmitglied der TGH-Fußball ernannt wurde.

Ernennung von Karl „Bello“ Guckenberger zum Ehrenmitglied der TG Höchberg Fußball e.V.

Zum Ende möchte sich die TGH-Fußball bei allen Gästen, Helfern und Unterstützer recht herzlich für den gelungenen Abend bedanken.

voll besetzte Reihen beim Festkommers zum 100jährigen Bestehen der TG Höchberg Fußball
voll besetzte Reihen beim Festkommers zum 100jährigen Bestehen der TG Höchberg Fußball

Weitere Informationen zu unserem 100jährigen Jubiläum mit den nächsten Veranstaltungen finden Sie hier

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.