TGH verliert unglücklich

TGH verliert unglücklich

SV Vatan Spor Aschaffenburg – TG Höchberg 2:0 (1:0)

Höchbergs Fußballer haben die erste Landesliga-Niederlage seit 24. dem März dieses Jahres kassiert. Seinerzeit unterlagen sie mit 1:3 in Fuchsstadt – und starteten eine Serie mit zehn Siegen hintereinander. Nun fanden sie am Mittwoch in einem Aufsteiger ihren Meister. Der SV Vatan Spor aus Aschaffenburg überraschte nach dem 1:1 in Haibach auch gegen die Höchberger. Doppelter Torschütze war Ünal Noyan.

Höchberg: Weihs – Beier, Unger, Hansel, Bröer, Burkard (70. Bolg), Hippacher, Schug, A. Priesnitz, R. Schmitt (81. Moser), Pretorius. Schiedsrichter: Wieber (Ramsthal). Zuschauer: 200. Tore: 1:0, 2:0 Noyan (3., 62.).

Quelle: Mainpost.de

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.