Neujahrsgruß der TG Höchberg Fußball

Neujahrsgruß der TG Höchberg Fußball

Nach zwei Jahren unter erschwerten Bedingungen durch die globale Corona-Pandemie konnte im Jahr 2022 wieder durchgehend Fußball an der Hans-Stumpf-Sportanlage gespielt werden.

Gerade unter den Kindern und Jugendlichen spürt man die unbändige Lust auf den Fußball, was sich an den zahlreichen Anmeldungen widerspiegelt. Hier freuen sich die fleißigen Betreuer, Helfer und Trainer auf tatkräftige Unterstützung in allen Bereichen auch im neuen Jahr.

Die erste Mannschaft hat nach dem erreichten Klassenerhalt in der letzten Saison zwar nicht den Spaß am Sport verloren, findet sich jedoch nach vielen unglücklichen Ergebnissen in dieser Spielzeit leider mitten im Abstiegskampf wieder. Das Team freut sich umso mehr auf zahlreiche und euphorische Fans am Waldsportplatz, um in der Rückrunde das Blatt zu wenden.  

Letzterer ist seit dem Herbst 2022 um eine Attraktion reicher. Die Flutlichtmasten wurden auf nachhaltige und stromsparende LED-Lampen umgerüstet. Somit können alle Mannschaften – egal ob jung oder alt – auch in den dunklen Monaten unter hervorragenden Bedingungen trainieren und Fußball spielen.

Die Vorstandschaft der TGH Fußball wünscht allen Höchbergerinnen und Höchbergern ein ereignisreiches, frohes und vor allem gesundes neues Jahr 2023!  

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.