Alte-Herren werden 2. beim Besler-Cup

Alte-Herren werden 2. beim Besler-Cup

Nachdem wir verlustpunktfrei durch die Vorrunde kamen, trafen wir im Halbfinale auf den TSV Rottendorf.

Ein Spiel auf Augenhöhe endete in der regulären Spielzeit ohne  Tore, so mußte das 9m-Schießen die Entscheidung bringen.

Dieses konnten wir für uns entscheiden und standen somit im Finale!

Hier trafen wir auf den SV Maidbronn, und mußten uns leider etwas unglücklich mit 0:1 geschlagen geben und belegten letztendlich den 2. Platz.

Eine geschlossene Mannschaftsleistung, disziplinierte Spielweise und einen Knipser Tobi Riedner waren die Erfolgsfaktoren für die TGH.

Bericht: Klaus Hellert

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.